Nachricht im Einzelnen

05.10.2017

Sperrung Brücke Schleuse Strohbrück ab 2.11.

Die Brücke über das Schleusenhaupt der Schleuse Strohbrück muss aufgrund von Schäden am Stahltragwerk und Bohlenbelags umfangreich saniert werden.Hierzu wird die Brücke am 02.11.2017 ausgebaut und zur Instandsetzung zum Bauhof nach Rendsburg verbracht. In der Zeit vom 02.11. bis 13.11.2017 wird dieser Übergang komplett gesperrt werden.

Ab dem 14.11.2017 wird eine Ersatzbrücke für Fußgänger und Radfahrer zur Verfügung stehen.

Der Wiedereinbau der Brücke wird witterungsabhängig Anfang 2018 erfolgen.

Jörg Winkelmann
Leiter des Außenbezirkes Rendsburg
Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau
Außenbezirk Rendsburg
Am Alten Schützenhof 9
24768 Rendsburg
www.wsv.de